PDA

View Full Version : Player Feedback - Open Beta - GERMAN



v.y.t.e
11-25-2015, 07:21 PM
Hallo Rainbow-Six-Siege Team,

wie ich sehe habt Ihr noch einige Fehler zu beheben, was so kurz vor dem Release des Spiels, ein wahrer Genickbruch gleichkommen könnte.
Ich habe mich sehnsüchtig auf die Open-Beta gefreut, welche mir einen vollen Eindruck des fast fertigen Spiels liefern sollte und Probleme aus der Alpha und Closed Beta der Vergangenheit angehören sollte.

Matchmaking und Beta Test:
Ich wollte schon in der closed Beta sehr gern einmal endlich den 5 vs 5 Multiplayer Modus testen, doch dies ist jetzt in der open Beta ebenso wenig möglich.
12 mal hatte ich mein Glück im Matchmaking probiert und nicht ein einziges mal wurde eine stabile Sitzung geschaffen. Arbeitet Ihr noch an den Servern oder ist bisher nur der Modus "Lone Wolf" wirklich spielbar?

Bevor wir spieler überhaupt eine konstruktive Kritik an euch weiterleiten können (was wohl sehr eurem Team zugute kommen könnte), müssen wir erst einmal spielen können ;)

Zweitrangiges:
Engine und Grafiksettings:
Ich hatte aus der E3 2014 Demo, so enorme Hoffnungen mit in die Beta Phasen genommen, welche mich aber leider doppelt so stark enttäuschten.
Es gibt weder einen Helikopter ausstieg, noch ansatzweise die gezeigten Lichtschauspiele und wunderschönen Texturen. Was ist mit der beindruckenden Grafik Engine passiert, welche uns auf der E3 alle umgehauen hat? Zudem der TXAA Rendering Filter, dass Bild einen wahnsinnigen verwaschenen Effekt verleiht und die FPS von 10-60 von der einen zur anderen Scene (Garten -> Gebäude) stark wechselt.

Matchmaking für Regionale Spieler:
Ein ganz wichtiges Features fehlt dem Spiel leider bis heute. Eine Grafik, welche mir als Spieler im Matchmaking sofort zeigt, mit welchen Nationalitäten ich zusammenarbeite.
Eine kleine Landesfahne neben dem Namen des Spielers, reiche dabei schon aus. Denn wenn euer Traum dieses Taktikshooters aufgehen soll, so muss man sich zuerst verständigen können.

Liebe Grüße und weiterhin viel Erfolg.
Doch sollten diese Fehler und Optimierungen bis zum 1.12.2015 nicht gelöst werden können, so emnpfehle ich dem Team wirklich den release ein letztes mal zu verschieben. :/