Page 2 of 5 FirstFirst 1234 ... LastLast
Results 11 to 20 of 43

Thread: Zu viele Sniper? | Forums

  1. #11
    Das Problem ist ja nicht das es zu viele im Gegnerischen Team gibt sondern im eigenen! Heute erst, 7 Sniper die nur rum liegen und ich soll dann im alleingang als Stoßtrupp die Punkte einnehmen? Und der größte Witz, bei dem anderen Team war es fast genau umgekehrt! Was für eine wirklich miese Aufteilung ist das bitte?
    Reply With Quote Reply With Quote

  2. #12
    Junior Member LoRd_Z's Avatar
    Join Date
    Mar 2012
    Posts
    24
    Ich muss jetzt auch mein Senf abgeben ^^. Ich spiele den " Aufklärer " (nicht Sniper) schon sehr lange. Und er ist überhaupt nicht Imba in keiner Hinsicht.

    Ja er hat Skills die sehr vorteilhaft sind man muss sie aber sehr gut beherrschen. Die Tarnung ist gegen gute Spieler auch nicht Imba weil ich sehe auch andere getarnte Aufklärer und knall sie auch ab. Und wenn man Oracelt wirde ist eh vorbei. Oracel ist eh ein reiner Support Skill den man aber leicht aushebeln kann indem man die Position wechseln oder einfach nicht im Oracel Kegel steht.

    Die Waffen sind erst effektiv wenn sie hochgelevelt sind weil sonst kein Krit da ist. Was bringt es mir mit 80 Hit DMG auf einen Soldaten zu schießen selbst auf dem Kopf der 150 HP hat und munter weiter läuft. Die MPs sind gut was sie ausspucken aber können im nahkontackt nicht mithalten gegen die anderen Klassen. Und der Aufklärer hat gerade mal 100 Hp der ist von Haus aus ein Opfer. Wenn ich nicht sofort auf den Kopf im nakontackt ziele bin ich down gegen die beiden anderen Klassen.

    Es ist doch so das dass eigentliche Problem ist das wenn zu viele Aufklärer in einem Match sind die meisten leider Snipern. Und das ist das Problem weil sie ihre Stellung nicht wechseln. Wenn die Ziele auf der Karte nicht erfüllt werden weil das halbe Team auf extremer Range kämpft kann die Klasse ja nix für sonder die Spieler. Es liegt immer an den Spielern ob die Klasse gut ist oder schlecht. Egal welche Klasse egal auf welcher Map. Und das ist Fakt
    Reply With Quote Reply With Quote

  3. #13
    Lustig, jeder "Aufklärer" der was schreibt spielt natürlich immer fürs Team und selbstverfreilich ist die Klasse auch überhaupt nicht overpowered!
    Warum spielt dann jeder Depp und seine Mutter die Klasse?
    Reply With Quote Reply With Quote

  4. #14
    Quote Originally Posted by Logan_Bishop View Post
    Das Problem ist ja nicht das es zu viele im Gegnerischen Team gibt sondern im eigenen! Heute erst, 7 Sniper die nur rum liegen und ich soll dann im alleingang als Stoßtrupp die Punkte einnehmen? Und der größte Witz, bei dem anderen Team war es fast genau umgekehrt! Was für eine wirklich miese Aufteilung ist das bitte?
    Umgekehrt geht es aber auch.
    Normalerweise spiele ich einen Scharfschützen, weil in letzter Zeit aber wirklich zu viele unterwegs waren, habe ich einfach mal eine andere Klasse gewählt und was war? nur ein Sniper im Team und die Gegnerische Mannschaft hatte vier (heute kam es mir auch wieder so vor, als ob es insgesamt weniger waren, als noch zu Anfang der Woche).
    Irgendwie muss es noch geschafft werden, dass die Balance innerhalb der Teams stimmt. Zu viele Sniper (gerade wenn sie nicht erkennen, dass wenigstens ein paar im Notfall als Aufklärer spielen sollten) sind mist, zu wenig können aber auch unschön sein.
    So richtig wird sich aber erst zeigen, wie es um die Balance bestellt ist, wenn die Teams mal richtig zusammenarbeiten, bisher kochen ja noch viele ihr eigenes Süppchen.

    Ansonsten sehe ich es ähnlich wie LoRd_Z, ich halte den Aufklärer nicht für so stark. Man hat wenig HP, eine Waffe, die anderen Nahkämpfern eher unterlegen ist und die Tarnung hält nicht allzu lange und ist nur wirkungsvoll, wenn man nicht gerade im Sichtfeld eines Feindes herumläuft, weil sie eben eher eine Predator-Wirkung hat.
    Letztendlich, auch wenn die Wirkung der Tarnung ihre Stärken hat, die Fähigkeiten der anderen Klassen, stehen dem aus meiner Sicht in nichts nach.
    Wenn man den Aufklärer für zu stark hält, sind es die anderen Klassen auch.
    Reply With Quote Reply With Quote

  5. #15
    Vorhin schon wieder, 13 von 16 Spielern waren Sniper! Die einen liegen blöd in der ecke rum und die anderen nehmen eine MP5SD, tarnen sich um hinter das Team zu kommen und, sorry aber das kann man nicht anders sagen, fi**en das Team in den Arsch. Das ist echt die Noobklasse überhaupt. Und zur abrundung, als später die Team etwas ausgeglichener waren und ich mehr Punkte machen konnte schrieb der Spieler Whitedan : "Logan go and **** your mother."

    @ Mods
    Ich hoffe doch das Whitedan aus der Beta fliegt!
    Reply With Quote Reply With Quote

  6. #16
    Junior Member
    Join Date
    Apr 2006
    Posts
    11
    Ich hab mir heute mal einen Tag als Assault gegönnt und bin jetzt definitiv der Ansicht dass der Aufklärer (ohne Sniper) so übermäßig stark nicht sein kann.
    Klar fehlt mir jetzt das Oracle (das zugegeben schon sehr mächtig ist, vor allem wenn andere aus dem Team noch davon profitieren), aber mit 50% mehr Gesundheit und deutlich stärkerer Waffe hatte ich heute im Nahkampf deutlich bessere Chancen als bisher.
    Und klar melden sich hier die Recon-Spieler die eher zur SMG greifen und versuchen vorne was fürs Team zu reißen. Steht ja immerhin auch unser Ruf auf dem Spiel .

    Kleine Frage am Rande: Verwendet jemand eigentlich öfters mal den Einzelschuss der Waffen ? Ich muss sagen, dass man mit einem 4x Scope und dem Einzelschuss so manchem Sniper das Leben ganz schön zur Hölle machen kann.
    Reply With Quote Reply With Quote

  7. #17
    GRO Community Manager Leland_Gaunt's Avatar
    Join Date
    Jan 2012
    Posts
    425
    Quote Originally Posted by LoRd_Z View Post
    Wenn die Ziele auf der Karte nicht erfüllt werden weil das halbe Team auf extremer Range kämpft kann die Klasse ja nix für sonder die Spieler. Es liegt immer an den Spielern ob die Klasse gut ist oder schlecht. Egal welche Klasse egal auf welcher Map. Und das ist Fakt
    Wie wahr wie wahr ... ich hab auch schon oft genug Spezi's oder Stoßtrupps gesehen, die sich nicht wirklich am Capturen beteiligen.

    Quote Originally Posted by Lek.Revan View Post
    Kleine Frage am Rande: Verwendet jemand eigentlich öfters mal den Einzelschuss der Waffen ? Ich muss sagen, dass man mit einem 4x Scope und dem Einzelschuss so manchem Sniper das Leben ganz schön zur Hölle machen kann.
    Mein persönlicher Favorit ist der Feuerstoss (Burst Mode). Aber leider unterstützen den nur wenige Waffen (z.B. die MP5), was aber der "Realität" entspricht. Sprich die reallen Vorbilder der Waffen beherrschen ihn ebenfalls nicht.

    Aber da es gerade in dem Thread ganz gut paßt bzw. der Aufklärer ja gerne als OP bezeichnet wird ... hier einer Teaser aus einem der kommenden Entwickler QA's:
    Joe McGinn: Unglaublich aber wahr, Spezialisten sind anhand der vorliegenden Statistiken die tödlichste Klasse von allen, jedoch wurde diese Klasse am wenigsten gespielt.
    Reply With Quote Reply With Quote

  8. #18
    Quote Originally Posted by Joe McGinn View Post
    Joe McGinn: Unglaublich aber wahr, Spezialisten sind anhand der vorliegenden Statistiken die tödlichste Klasse von allen, jedoch wurde diese Klasse am wenigsten gespielt.
    Ich werd bei den nächsten Runden mal 'ne Strichliste führen. Sobald die Runde beginnt, mach ich für jede anwesende Klasse einen Strich. Und dann gucken wir nach 10 Runden mal, ob diese Aussage wirklich zutrifft.

    Rein subjektiv kann ich das nämlich in keinster Weise bestätigen!

    Was mir da noch einfällt:

    Wenn das alles gar nicht stimmt, der Recon nicht overpowered ist und es auch nicht zu viele Sniper gibt, warum äußern die Leute das dann in jedem 2. Thread?
    Entweder stimmt diese Aussage ODER aber das Spiel vermittelt auf irgendeine Art und Weise diesen Eindruck. Keins von beiden ist gut für das Spiel und für den Spielspaß und sollte dringend korrigiert werden.
    Last edited by cirem; 03-30-2012 at 09:14 PM.
    Reply With Quote Reply With Quote

  9. #19
    Quote Originally Posted by cirem View Post
    [...]Was mir da noch einfällt:
    Wenn das alles gar nicht stimmt, der Recon nicht overpowered ist und es auch nicht zu viele Sniper gibt, warum äußern die Leute das dann in jedem 2. Thread?
    Na ja, dass es zu viele Sniper gibt, hat wohl keiner bestritten, dass war gerade am Anfang dieser Woche ganz deutlich zu sehen.

    Aber Aufklärer übermäßig stark?
    Mit der Tarnung kann man sich mit viel Geschick in den Rücken der Gegner schleichen, aber wenn da nach dem ersten Schuss die Tarnung fällt, kann man am Stück höchsten mal zwei Sniper ausschalten, wenn diese in die andere Richtung schauen. Ist eine andere Klasse dabei und kann reagieren, dann sieht es für den Recon im Nahkampf schlecht aus.
    Wurde man angepingt, dann bringt die Tarnung nicht mehr viel.
    Oracle (wenn man es statt Tarnung nimmt) deckt zwar die Position der Feinde auf, warnt sie aber auch und dann ist man im Nahkampf darauf angewiesen, dass man das Überrschungsmomentt auf seiner Seite hat.
    Die anderen beiden Klassen können sich vielleicht nicht so gut anschleichen, trotzdem gelingt es öfter und selbst wenn sie entdeckt werden, haben sie aufgrund ihrer von Waffen, Hitpoints und Fähigkeiten sogar die besseren Chancen, siegreich aus einem Duell hervorzugehen (Spezialisten überleben ja manchmal sogar einen normalen Kopfschuss).

    Lauere ich als Sniper auf meinen nächsten Kopfschuss, dann kann sich jeder von hinten an mich heranschleichen (Tarnung von vorne sehe ich und ich pinge ja auch ab und zu), kommt aber jemand von vorne, dann habe ich Probleme, wenn derjenige mit einem Schild auf mich zurennt oder seinen Schutzschild angeworfen hat.
    Ich glaube, die Bescherde, dass Recons unverhältnismäßig stark sind, rührt eher daher, dass so viele dieser Gegner herumlaufen, dass man im Verhälnis halt viel öfter von ihnen erledigt wird.
    Ich war heute mal mit ein paar Spezialisten unterwegs, die gut zusammengespielt und ihre Aegis-Fähigkeit clever eingesetzt habe und ganz ehrlich, das nenne ich overpowered.
    Last edited by RSGhost2007; 03-30-2012 at 10:07 PM.
    Reply With Quote Reply With Quote

  10. #20
    Junior Member LoRd_Z's Avatar
    Join Date
    Mar 2012
    Posts
    24
    Also jetzt mal im ernst Leute. Ich bestreite nicht das es sehr viele Aufklärer unterwegs sind ich sehe es ja selbst. Aber es bringt doch nix die Klasse runter zu butern (das Forum denkt ich schreibe b u t t xD). Es wir sich nach und nach einpendeln. Ich könnte mich auch Stunden lang über die Shotguns und Aegis Schilde auslassen aber so ist es halt. Es ist in manchen Situationen nicht gerecht aber wenn man es schafft dagegen anzukommen zeigt man Skill und nicht in dem man nur sich drüber ärgert. Die Klasse des Aufklärers ist sehr gut gebalanced man hat vor und nachteile wie bei den anderen Klassen auch (Punkt).
    Reply With Quote Reply With Quote

Page 2 of 5 FirstFirst 1234 ... LastLast

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •