Results 1 to 4 of 4

Thread: Speicherort vom Client nachträglich veränderbar? | Forums

  1. #1

    Speicherort vom Client nachträglich veränderbar?

    Hallo,

    ich habe da ein Problem und hoffe jemand kann mir dabei helfen. Folgendes ist passiert: ich habe mich angemeldet, den Beta-Client eingegeben, den Launcher heruntergeladen und gestartet. Dann kam die Anzeige des geplanten Speicherortes für den Client und diesen habe ich aus organisatorischen. Gründen geändert, in dem ich dort von Hand den Pfad zum Ordner "Programme (x86)" eingab, denn dort installieren sich unter Windows 7 ja viele Anwendungen und so sollte es bei mit Ghost Recon online eben auch so bleiben. Ich hasse es, wenn ich die eine Anwendung dort, eine andere wiederum hier habe - alles in einem Ordner und gut ist.

    Hat der Client auch angenommen und fing an sich herunterzuladen.

    Aber: nicht in den von mir gewünschten Ordner sondern in einen mit demselben Namen, den er auf C: plötzlich selber angelegt hat. Da ich aber natürlich nicht 2 Ordner auf C: mit demselben Namen haben will ( keine Ahnung warum Windows das überhaupt zuläßt !! ) habe ich versucht das Ganze nochmal zu beginnen und wollte dann einen anderen Speicherort angeben, nur... die Abfrage nach dem Speicherort für den Client kommt nicht nochmal, egal ob ich nur den (erst teilweise heruntergeladenen) Client abbreche, den Launcher neu installiere oder sonstwie!

    Wie und wo kann ich nun erneut den Speicherort VOR dem Download des Clients festlegen bzw. angeben?

    Ein erneuter Start des Downloads hat aich nichts gebracht, es kam keine Nachfrage mehr nach dem Speicherort!

    Hat da jemand eine Idee? Wäre suuuper...
    Reply With Quote Reply With Quote

  2. #2
    Hi, ich habe da eine Idee die funktionieren sollte.

    Technischer Exkurs warum du zweimal den gleichen Directorynamen hast und Windows das zulässt : Es hängt mit der deutschen Lokalisierung von Windows zusammen - der Name des Programmverzeichnisses (und auch einiger anderer) wird zwar mit "Programme (x86)" angezeigt, heißt aber Intern "Program Files (x86)" und wird nur im Explorer "übersetzt". Klickst du rechts neben den Ordernamen wird dir der echte angezeigt.

    Die einfachste möglichkeit ist es das Spiel zu deinstallieren (Im Launcher auf "Hilfe / Deinstallieren" klicken (Help / Uninstall im englischen).
    Und nun von der Webseite dir nochmal den Launcher herunterzuladen und neu zu installieren. Anstatt den Pfad per Hand anzugeben wählst du ihn einfach mit den "..." und wählst dann dein Wunschverzeichniss aus (z.B. C:\Program Files (x86)\Ubisoft\GRO - auch wenn du C:\Programm (x86) auswählst übersetzt dir der Launcher das automatisch richtig in C:\Program FIles (x86) ) ... wenn du es dir nicht nochmal herunterladen möchtest kopiere am besten vor der deinstallation das alte Verzeichnis nach C:\temp, starte eine neue installation, breche sie ab (launcher zumachen), kopiere die alten Daten in das neue Verzeichnis (alles überschreiben was schon teilweise da ist) und der Umzug sollte fertig sein

    Ich hoffe das klingt nicht zu wirr
    Reply With Quote Reply With Quote

  3. #3
    Hallo,

    vielen Dank erst einmal für deine schnelle Antwort. Was den Grund mit dem doppelten erleubten Dateinamen angeht habe ich wieder etwas gelernt - super!

    Ich würde gerne deiner Anleitung folgen und werde es gleich einmal versuchen, da ich noch nicht viel vom Client heruntergeladen hatte (gleich abgebrochen), sollte das kein Problem sein. Vorsichtshalber werde ich VORHER mir einen Ordner anlegen von Hand, dem ich dann dem Client angebe als Zielverzeichnis und hoffen, daß er ihn akzeptiert...

    Also nochmals vielen Dank!


    P.S.: Grrr...habe alles vorher deinstalliert - Launcher und was über "Start-Alle Programme" zu deinstallieren war vom Spiel und den angesprochenen Zielordner von Hand erstellt, dann den Clientdownload erneut gestartet, aber...er fragt mich nicht wieder, wohin er gespeichert werden soll sondern geht erneut in das "doppelte" Verzeichnis auf C: !
    So ein Mist, wie kann ich ihm das bloß austreiben?
    Last edited by schwertfisch07; 03-28-2012 at 12:22 PM.
    Reply With Quote Reply With Quote

  4. #4
    Das sollte normalerweise nicht passieren, da er den Launcher bei der deinstallation (über den Launcher) immer komplett gelöscht wird, und dann bei neuinstallatiion (Play ****on über webseite) neu zieht und da kein Directory angegeben ist. Er wird beim aktiven Windows User in den Appdata Verzeichnis gepackt (
    C:\Users\DeinWinloginNamenName\AppData\Local\Apps\ 2.0\64CBMH5M.34R\67PWX96L.OMR (die zahlen können durchaus anders ein)

    Reply With Quote Reply With Quote

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •